Telefonische Kontaktbrücke

Sie haben Lust auf einen regelmäßigen telefonischen Austausch?
Vielleicht fühlen Sie sich einsam und wünschen sich jemanden, der an ihrem Alltag teil nimmt?
Unsere Ehrenamtlichen rufen Sie an, einmal wöchentlich oder nach Verabredung. Selbstverständlich stehen alle Mitarbeitenden unter Schweigepflicht.

Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Sie möchten ehrenamtlich bei der telefonischen Kontaktbrücke arbeiten? Kontaktieren Sie uns für mehr Information:

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Sara Friedemann/Christina Schuette
TREFFPUNKT ALTER
Beratungsstelle für ältere Menschen
Auf der Schanze 3
33647 Bielefeld

Tel.: 0521-94239-211
Mail: sara.friedemann@diakonie-bielefeld.de
christina.schuette@diakonie-bielefeld.de

Wir sind für Sie da
Mo., Di., Fr.
9.00 bis 12.00 Uhr
Mo. und Do.
15.00 bis 16.30 Uhr

Auf der Schanze 3
33647 Bielefeld

Tel.: 0521-94239-211

Kundenstimmen
“Mir wurde immer wieder Mut gemacht – keine Frage war zu dumm”