Karsten Gebhardt: „Ehrenamt macht vor allem Spaß“

Karsten Gebhardt, Jahrgang 1945, wurde in Berlin geboren und ist dort auch aufgewachsen. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der TU Berlin, mit dem Nebenfach Soziologie der industriellen Arbeitswelt, arbeitete er alsbald als Abteilungsleiter Finanzen und Verwaltung beim Diakonischen Werk der EKD – Berliner Stelle, später wurde er Verwaltungsleiter einer Klinik und eines Altenzentrums des Ev. Johanneswerks in Bad Berleburg, dann Verwaltungsleiter des Ev. Johanneskrankenhauses in Bielefeld. Von 1985 bis zu seinem Renteneintritt im Jahre 2010 gehörte er dem Vorstand des Ev. Johanneswerks in Bielefeld an, war zuletzt dessen Vorstandsvorsitzender. Heute gehört er dem Vorstand im Verein EfI – Erfahrungswissen für Initiativen in Bielefeld – an. Im Erzählcafé möchte er über das Ehrenamt in Bielefeld sprechen, über das Programm seniorTrainerIn und das Qualifizierungsangebot in 2017. 2012 erhielt er für seine engagierte ehrenamtliche Arbeit das Bundesverdienstkreuz.

 

Wir sind für Sie da
Mo., Di., Fr.
9.00 bis 12.00 Uhr
Mo. und Do.
15.00 bis 16.30 Uhr

Tel.: (0521) 44 60 22
Kundenstimmen
“Mir wurde immer wieder Mut gemacht – keine Frage war zu dumm”